Kleine Wölfe…die Strassenkinder von Kathmandu

Justin Peach drehte 2009 den Dokumentarfilm " Kleine Wölfe".Es ist das Porträt eines kleinen Strassenjungen ( Sonu ) mit seinen Mitstreitern, die in den Gassen Kathmandu's leben. Dafür erhielt er den Deutschen Nachwuchsfilmpreis.   2004 besuchte Justin Peach als Tourist Nepal. „Nirgendwo sonst habe ich solche Armut und Hoffnungslosigkeit und gleichzeitig solche Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft erlebt“, … Kleine Wölfe…die Strassenkinder von Kathmandu weiterlesen

Werbeanzeigen

Von Papieren die von A nach B flogen und nun wieder in A sind

Ja tatsächlich, mero Shriman's Papiere sind nun über kleine Umwege wieder in A, dem Ausgangsort, gelandet.Und das Beste ist..........sie sind für in Ordnung befunden worden von der Botschaft!!!!!!!!!!Aber warum auch nicht? Schließlich waren sie auch I.O. Kurzer Anruf heute morgen vom Standesamt.........bitte kommen sie so schnell wie möglich. Bin ich auch. Meine Chefin ( die … Von Papieren die von A nach B flogen und nun wieder in A sind weiterlesen

Respekt für Gerlinde Kaltenbrunner

Sie, Gerlinde Kaltenbrunner ist die erste Frau, die ohne künstlichen Sauerstoff zu benutzen, alle 8000'ter der Welt bestiegen hat.Der letzte der 14 Achttausender war der K2, 8611 Meter hoch. Der zweithöchste Berg der Welt befindet sich im Karakorum Gebirge, an der Grenze China's und Pakistan's.  Drei Jahre lang war kein Mensch auf dem Gipfel gestanden. Dutzende … Respekt für Gerlinde Kaltenbrunner weiterlesen

Buddhistische Weisheiten

Lerne rechtzeitig..... die Dinge um Dich herum loszulassen. Darin liegt der wahre Schlüssel der Glückseligkeit.

Die Chinesen kommen

KATHMANDU, AUG 20 - Annual tourist arrivals from China crossed the 46,000 mark in 2010, a five-fold jump from 2001, attesting to the growing popularity of the Himalayan country among Chinese vacationers. The northern neighbour has emerged as the second largest source market after India for Nepal. The number of Chinese tourists has already reached … Die Chinesen kommen weiterlesen

Poon Hill

Nach Teil I und Teil II meiner ersten Trekkingreise nach Nepal, nun der Schlusspurt. Vor dem Lohn kommt die Arbeit, welche da ist, seine müden Knochen jeden Morgen auf's neue zu mobilisieren und von Morgens bis Nachmittags, immer noch schwitzend Berg auf und Berg ab zu gehen.......... An Reis und wie oben das Bild Hirsefelder vorbei.............. … Poon Hill weiterlesen