Panauti

Panauti ist eine kleine Stadt südlich von Kathmandu, ausserhalb des Kathmandu Tales. Eine kleine noch geheime Perle. In Panauti scheint die Zeit still gestanden zu sein.
Die Bewohner die zum größten Teil Newar ( Ureinwohner des Kathmandu Tales) sind, leben in der Altstadt Panautis, so wie schon vor einigen Jahrhunderten. So scheint es jedenfalls, wenn man durch die alten, teils gut erhaltenen Gassen schlendert.

Ich war schon einige male dort. Das erste mal mit Shriman. Seit dem führe ich Gäste die zu uns kommen hier her. Weit ab vom Trubel der Großstadt kann man in Panauti das noch echte Nepal erleben.

Wie lange das so bleiben wird weiss ich nicht, da die Stadt daran interessiert ist Touristen anzuziehen.

DSCI7979

Gasse in Panauti

DSCI7981

DSCI7986

DSCI7987

DSCI7989

DSCI7992

DSCI7993

Die Menschen hier leben nach den alten Traditionen und schauen sich schon mal verwundert um, wenn Touristen es so interessant finde sie und die Stadt zu besuchen.

DSCI8000

DSCI8003

Der Tempelbezirk unten am Fluss

DSCI8008

Auch hier gibt es wie überall rings um das Kathmandu Tal einen Tempel. Dieser hier ist einer der ältesten in Nepal. 1294 wurde er erbaut.

DSCI8011

DSCI8018

Bewacht von einer wirklich grimmig guckenden Frau 😉

DSCI8020

DSCI8021

DSCI8022

DSCI8023

DSCI8025

Man denkt nicht das Menschen darin wohnen.

DSCI8030

IMAG0313

Auf dem Marktplatz und in jeder freien Ecke wird Reis, Hirse und Weizen getrocknet.

IMAG0290

IMAG0311

DSCI8037

Als ich das letzte mal mit der Freundi dort war gab es gerade ein Newari Fest. Die Menschen die wir unterwegs trafen berichteten uns darüber.

DSCI8041

DSCI8046

Männer und Frauen gehen an dem Fluss zum Tempel um etwas den Göttern zu opfern.

IMAG0291

Während die eine schon mal gern ein Schläfchen hält

IMAG0293

Bewacht der Mann seine Ziege, oder sie ihn….

IMAG0305

..und grüßen uns die Schulkinder

IMAG0304

IMAG0308

Auch hier wird die Wäsche am Fluss gewaschen

IMAG0314

Und Opa passt auf den Enkel auf.

IMAG0323

Panauti ist eine Reise wert, so lange es noch nicht überlaufen ist. Die meisten Erst Nepal Täter 😉 kommen eigentlich kaum hier her. Meist stehen nur 2 oder 3 Tage in Kathmandu auf deren Programm, die nutzen sie natürlich innerhalb der Stadt. Doch wer wieder kommt sollte die 2 stündige Busfahrt nicht scheuen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Nepali Kultur, Reisen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Panauti

  1. nepaliaustralian schreibt:

    I was there 15 years ago and it seems like the place hasn’t chaged at all.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s