Irgendwie ein bissel frech

Behörden ertsaunen mich doch immer wieder, dabei habe ich doch einiges an Erfahrungen die letzten 2 Jahre sammeln können. Nach intensivster Suche von mir selber, fand ich ja nun endlich mal ein gutes Jobangebot. Zum Glück waren die neuen AG auch von mir überzeutgt und wollen mich einstellen.

Nicht desto Trotz nahm ich aber deren Angebot an die nächsten 2 Tage eine Art Praktikum zum mal reinschnuppern zu absolvieren. Meine Bearbeiterin im Jobcenter sagte mir damals schon, falls so etwas mal passiert, müsse ich das unbedingt anmelden bei ihr. Versicherungs mässig muss das gemeldet sein, damit im Falle eines Unfalls ich auch versichert bin.

Na mal ehrlich ich sehe so was, seit meinem längeren Aufenthalt in Nepal, alles etwas anders. Nicht so überspitzt. Und eigentlich wollte ich das nicht melden, da mir schon schwante das irgendwelche Auflagen oder ein Gang ins Jobcenter sicherlich unerlässlich sind.

Am Wochenende jedoch traf ich mit Freunden zusammen. Eine von ihnen arbeitet im Jobcenter. Die meinte…..nein mach das mal lieber und melde das Praktikum. ( Hat ja nichts mit schwarz arbeiten zu tun, sondern dient einer Arbeitsaufnahme). Na gut, habe ich also eine Mail an meine Beraterin gesendet und es gemeldet. In der Hoffnung das hat sich erledigt. Ich habe mir schließlich selber diesen Job gesucht. Prompt bekomme ich natürlich eine Nachricht, dass ich doch noch heute kommen soll und die Unterlagen für mich und das zukünftige Unternehmen abholen soll. Nur eine schriftliche Anzeige reiche nicht.

Etwas lustlos und irgendwie nicht so richtig einsehend machte ich mich auf den Weg. Ich bekam die Untererlagen. Einmal für den Arbeitgeber das ich versichert bin. Ist ja noch ok, aber was da dann noch drin stand fand ich gelinde gesagt schon etwas komisch…..

Frau Basundhara macht bei ihnen eine Maßnahme von der sie vom Jobcenter verpflichtet wurde. Hääää???? Vom Jobcenter? Ich such mir selber was, weil das vom Jobcenter kann man vergessen, wenn überhaupt was Brauchbares kommt. Dann stecken sie noch meine Lorbeeren ein und verpflichten mich für was, was ich mir selber ausgesucht habe?

Außerdem muss der künftige AG bei einer Nichteinstellung Bericht beim Jobcenter erstatten. warum? Das ist doch mal frech. Da bürden die denen auch noch Arbeit auf und er soll sich rechtfertigen bei einer Behörde warum er mich nicht einstellt, obwohl er ja gar nicht die Behörde kontaktiert hat.

Der Hammer ist . So zu lesen an mich geschrieben…….sollten sie Frau Basundhara nicht an der von uns angeordneten Maßnahme ohne triftigen Grund teilnehmen, kann ihnen Leistung gekürzt werden!!!!! Na aber Hallo. Genau so sagte ich es auch zu meiner Beraterin, die zwar sehr nett ist, aber nun mal Vater Staat vertritt.

Ich finde das mehr als eine Frechheit. Davon mal abgesehen das sie mir eine selbst gesuchtes Praktikum als ihre Idee unter jubeln wollen, soll ich auch noch bestraft werden wenn es nicht passt? ( warum wohl gehe ich freiwillig da hin?) Außerdem ist es doch peinlich dem zukünftigen AG so einen Wisch unter die Nase zu halten. Ich bin echt am überlegen ob ich das überhaupt abgebe. Sollte aus irgendwelchen Gründen so was noch mal passieren werde ich mir mit Sicherheit genauer überlegen wie ich mich verhalte.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Deutsches, Zurück in Deutschland abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Irgendwie ein bissel frech

  1. julena schreibt:

    Ich würde es dem neuen AG nicht geben. Wenn du die Stelle annimmst, was will der JC den tun dir die Leistung kürzen?
    Und wenn du die Stelle nicht annimmst kannst du denen sagen sie haben sich für jemand anders entschieden, ich hoffe du hast den Namen des AG nicht genannt.
    Bei JC sind freundlich damit man ihnen alles erzählt. Das kann aber schlecht für dich sein.
    Hoffentlich kriegst du die Stelle. Und hast ruhe von denen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s