Noch einer

Wie gestern schon, es gibt noch mehr Weisheiten. Pfeife nicht in einem Haus, dies tun nur Diebe. Und eine Frau sollte niemals pfeifen. Montag ist der beste Tag zum Arzt zu gehen 🙂 Verleihe am Sonntag kein Geld. Und immer schön daran halten.  

Werbeanzeigen

Nepali Spruch

jetzt habe ich heraus bekommen, dass auch Nepalesen ihr Weisheiten aus Omas Zeiten gerne noch zum Besten geben und auch anwenden zum Teil. Der Rat an eine Frau: Wenn sie ihre Haare kämmt und Frauen machen das oft, hat sie folgendes zu beachten. Meist ist es so, dass man nach dem kämmen die Haare aus … Nepali Spruch weiterlesen

Fahrad gekauft und weg

Es ist bald so weit. Shriman "muss" will arbeiten gehen. Als Mini Jobber. Leicht war es nicht etwas zu finden, aber nun haben wir was. Nur wie hinkommen? Wir wohnen hier etwas vom Schuss, am Stadtrand. Zur nächsten Haltestelle der Tram sind es 20 Minute Weg zu Fuss. Ausserdem möchte Shriman gern Geld sparen und mit dem … Fahrad gekauft und weg weiterlesen

So softig

So ähnlich drückte sich Shriman aus als ich letztens ins Bad kam und er gerade zu Gange war. ich hatte mich schon gewundert. Shriman bringt mir ja immer lieb gewordene Dinge aus Nepal mit, wenn ich merke sie gehen langsam zu Neige hier. So auch meine Haarwäsche, die ich schon seit Jahren aus Nepal importiere. Eigentlich … So softig weiterlesen

Glücklich angekommen

Glücklich, aber sau müde ist Shriman am Sonntag Morgen 1.30 Uhr mit Verspätung am Bahnhof hier angekommen. Die ersten Bratwürste sind verputzt und ihm geht's gut. Bissel kalt ist ihm. Kein Wunder in Kathmandu sind über 30 Grad.

Bissel wie im Krimi

So war die letzte Stunde. nach den vielen Updates meines letzten Postes kam Shriman nun doch pünktlich am FRA Airport an. Der Flieger hatte die eine Stunde Verspätung aufgeholt. Kurz ein Telefonat miteinander und Shriman stürzte los Richtung Fernbahnhof, den er auch gleich fand nebst seiner Fahrkarte die er sich ausdruckte. So jetzt stand er am Gleis 5 … Bissel wie im Krimi weiterlesen