Bei uns um die Ecke

...hat man gleich alles auf der Nase. So wie hier die netten Schuhverkäufer/Putzer/wieder Schuhheilemacher:) Ein Schuster nach dem anderen sitzt hier und bietet seine Dienste an. Und da Frauen ja bekanntlich oft einen Schuhtick haben und viel Zeit vergehen kann bis man die Schuhe so hat wie man will (Aussage Shriman ;)), fehlt dann schon … Bei uns um die Ecke weiterlesen

Werbeanzeigen

Aus vier mach eins

..oder aber auch, Hilfe ich habe den Bauch voll. Shriman ist ja seit einer Woche wieder hier in Kathmandu wohl behalten angekommen. Trotz der extremen Schneelage in den Bergen, welche die Gruppe davon abhielt die geplante Strecke zu wandern, war die Tour trotzdem eine Schöne. Das Wetter spielt total verrückt. Seit Tagen regnet es wieder … Aus vier mach eins weiterlesen

Ein ganz normaler Sonnabend

So heute passiert, am Sonnabend. Sonnabends ist Familien Tag in Nepal, denn es ist der einzige Arbeitsfreie Tag in der Woche. An jenem Tag besucht man sich, isst zusammen, bequatscht das neuste und lümmelt vor dem Fernseher.So natürlich auch bei uns. Heute war ausserdem auch noch ein Feiertag. Aber fragt mich nicht welcher. Für mich … Ein ganz normaler Sonnabend weiterlesen

Kali die Blutrünstige

Irgendwie kommt es mir so vor als wären meine letzten Post’s etwas negativ. Dem ist nicht so. Ich versuche nur hier klar zu stellen wie das Leben so läuft. Und zu dem gehört definitiv ein Schuss Humor, den man haben muss. An meiner Einstellung jedoch, dass Nepal ein wunderbares Land mit lieben Menschen ist, hat … Kali die Blutrünstige weiterlesen

Kleiner Snack: Pakoda

Diese, nett in Zeitungspapier eingewickelte Teilchen, nennt man Pakoda. Wenn immer ich es eilig habe, was oft der Fall ist, oder keine Lust zum kochen habe, was noch öfter der Fall ist, kaufe ich mir die kleinen Teilchen. Überall am Wegesrand in Nepal kann man das kaufen. Pakoda's gibt es als kleine fritierte Scheiben, oder in kleiner … Kleiner Snack: Pakoda weiterlesen

Die Sache mit der Pünktlichkeit

Ich weiss nicht ob nur wir Deutsche so penibel, was Pünktlichkeit betrifft, sind. Aber ich weiss das das Wort Pünktlichkeit und ich rede jetzt von – in etwa- sich mit Sicherheit nicht im nepalesischen Wortschatz befindet. Ich weiss aber auch das man bei Nepalesen die in der Tourismus Branche arbeiten damit rechnen muss: die kommen … Die Sache mit der Pünktlichkeit weiterlesen