Flugsuche

Soll man das Schicksal heraus fordern? Die letzten 4 Flüge nach Nepal flogen wir mit Türkisch Airlines. Immer über Istanbul, wo wir auch meist einige Stunden Aufenthalt hatten oder gar eine Nacht zwischen den Flügen verbrachten. Shriman war es noch nie wohl und auch einige Freunde und Familie warnten uns unseren längeren Zwischenstopp dazu zu … Flugsuche weiterlesen

Werbeanzeigen

Bissel sprachlos

Mir hat's mal wieder etwas die Sprache verschlagen. Wie ignorant gegenüber ihren eigenen Leuten kann diese Regierung hier denn noch sein? Da bekommt doch jeder Ausländer der seit März ins Land kommt am Flughafen beim Immigration, wo er sein Visa bekommt GRATIS eine SIM Card der Nepal Telekom. Bestückt mit 100 NRS (etwa 1,10). Damit … Bissel sprachlos weiterlesen

Ich bin Ausländer

Auch wenn ich weit weg von Deutschland bin und hier selbst genug an Problemen habe, bekomme ich doch mit was zur Zeit in Deutschland los ist. Ich weiss selber es ist schwierig zu händeln, da immer mehr und mehr Flüchtlinge kommen. Irgendwann muss eine Lösung gefunden werden. Das beste wäre aus den Ländern aus denen … Ich bin Ausländer weiterlesen

Noch keine Besserung in Sicht

Normalerweise ist es ja toll mit weniger Verkehr in Kathmandu. Es ist leise, weniger Staub und es geht viel ruhiger zu. Normalerweise ist das nur wenn Bandh ist so und man weiß nach einiger Zeit läuft alles wieder seinen Gang. Aber normal ist hier im Moment gar nichts. Die Situation ist immer noch sehr verworren. … Noch keine Besserung in Sicht weiterlesen

Zurück in Kathmandu und Krise an der indischen Grenze

Juhu ich bin zurück seit heute. So vieles gibt es zu tratschen. Über die Tour und anderes. Doch vorerst das Top Thema der letzten 10 Tage. In Nepal reisen die schlechten Nachrichten nicht ab, immer wieder neuer Frust. Immer wieder neuer Ärger. Wir waren unterwegs in den Bergen in Mustang und hatten kein Internet. Wussten … Zurück in Kathmandu und Krise an der indischen Grenze weiterlesen