Hände weg von meinen Fischdosen

Wer mich kennt, weiß ich esse gern ein Happen und habe auch ein Problem bei langer Zeit weg vom deutschen Futter, quasi dann in Nepal, zu existieren. Deshalb ist dann auch unser reichlich großes Gepäck vollgespickt mit Dingen wie: Brotbackmischungen, Käse, Wurst, Bratwurst, Maggi Suppen usw. usw. - Und eben auch Fischdosen! Wo wir wieder … Hände weg von meinen Fischdosen weiterlesen

Werbeanzeigen

Flugsuche

Soll man das Schicksal heraus fordern? Die letzten 4 Flüge nach Nepal flogen wir mit Türkisch Airlines. Immer über Istanbul, wo wir auch meist einige Stunden Aufenthalt hatten oder gar eine Nacht zwischen den Flügen verbrachten. Shriman war es noch nie wohl und auch einige Freunde und Familie warnten uns unseren längeren Zwischenstopp dazu zu … Flugsuche weiterlesen

Endlich sturmfrei

Wie man an der Überschrift ganz easy erkennen kann sind sie nun endlich weg gekommen. Am Morgen zeichnete sich das gleiche ab wie die voran gegangen 2 Tage. Die ersten Maschinen flogen und landeten auch in Lukla. Aber die für uns entscheidende, die dritte in der unsere Gäste saßen, tja ab da war wieder Schluss … Endlich sturmfrei weiterlesen

Frohe Ostern aus Kathmandu

....ja und auch wir haben die letzten 2 Tage kräftig gesucht. jedoch keine Ostereier, sondern das gesamte Gepäck einer unserer neuen Gruppen. Nebenbei bemerkt diese Gruppe, 3 Leute, sind auch Freunde von uns und übernachteten nicht im Hotel in Kathmandu, sondern bei uns zu Hause. Glück war, als sie kamen, waren andere Gruppen unterwegs und … Frohe Ostern aus Kathmandu weiterlesen

Airport Kathmandu immer noch geschlossen.

Nach mehrmaligen verschieben ist der Airport heute Ortszeit 10.30 AM immer noch geschlossen. 10 Uhr sollte eigentlich wieder geöffnet sein. Viele Versuche die TK Maschine von der Landebahn zu bewegen sind gescheitert. Tausende an Touristen warten in Kathmandu auf ihre Flüge und ebenso in den verschiedenen Destinationen auf ihre Weiterflüge. Einige Airlines versuchen ihre Passagiere … Airport Kathmandu immer noch geschlossen. weiterlesen

…bin ich schon nepalesisch?

Achtung: leichte Ironie im Artikel. Der "Normalo Nepalese" hält ab und an am Tag, wenn möglich eigentlich jeden Tag, ein Schläfchen. Ist die Arbeit getan, egal wie lange und anstrengend es auch war, legt er sein müdes Haupt gerne in die Federn und grunzt ne Runde. 🙂 Wir, ich meine wir Deutsche, erledigen gern so … …bin ich schon nepalesisch? weiterlesen