Es kommt immer anders als man denkt

Da sind wir nun schon fast eine Woche in Kathmandu und bis jetzt kam ich nicht zum schreiben, was mir wieder mal einen "Anranzer" einbrachte. Wie schön die Grenze ist wieder offen, so konnten wir guten Gewissens das "alles" wieder ausreichend vorhanden ist anreisen. Denkste. Als erstes stellten wir fest, dass unser Internet nicht so … Es kommt immer anders als man denkt weiterlesen

Werbeanzeigen

26 Grad und Sonne satt

ich versuche es mal mit Nachberichten und Fotos ......wer kann mithalten? Shriman und ich sind mit einem Gast unterwegs. Also kein Localbus Erlebniss, sondern Luxus Klasse Auto. So komfortabel wie gestern bin ich noch nie gereist in Nepal. In nur 6 Stunden waren wir in Lumbini, dem Geburtsort Buddhas, 6 Km entfernt von der Indischen … 26 Grad und Sonne satt weiterlesen