Ein Jahr später

Ein Jahr und ein paar Tage ist es her, dass ich Nepal verließ. Nicht nach einer Urlaubsreise, sondern nach meiner Zeit in der ich dort lebte. Jeder der schon lange meinen Blog liest weiß, dass ich würde alles passen wie es soll, Deutschland schneller verlassen als ich könnte und wieder zurück nach Nepal gehen. Was … Ein Jahr später weiterlesen

Werbeanzeigen

Mich gibt es noch

 Litschis mhhh lecker. jene kleinen runden Kullern gibt es in Nepal gleich mit halbem Baum zu kaufen. Och man wie gern würde ich jetzt über "meinen" Markt schlendern und mega frisches Obst und Gemüse kaufen. Statt dessen gibt es hier immer noch nichts Neues. Shriman wartet immer noch auf einen Anruf der Botschaft. Während ich … Mich gibt es noch weiterlesen

Ich habe eine Socke gefunden

Ja ich gebe ja zu, ist nichts Weltbewegendes, wenn man eine alte Socke findet. Wobei ich aber auch sagen muss, dass nicht überall bei mir in der Wohnung Socken herum liegen. Ich bin ja kein nepalesischer Mann ;). Die nämlich, haben die Angewohnheit ihre Socken als erstes fallen zu lassen, wenn sie nach Hause kommen. … Ich habe eine Socke gefunden weiterlesen

Heimweh?

Schon wieder hat mich eine Mandelentzündung flach gelegt. Da kommt eine nach der anderen. Was ist los hier? Mit fiebrigen Augen liege ich auf dem Sofa, umsorgt von Shriman, der Hühnersüppchen kocht und alles macht was ich möchte. Im Moment weiss ich nicht was ich möchte, wo ich hingehöre. Ein ganz komisches Gefühl. Heimweh...........?