Happy Tihar

Es ist Tihar, jenes Fest was nach Dashain zu einem der wichtigsten Feste gehört. Während Dashain den Stellenwert unseres Weihnachten hat, ist Tihar etwas wie Weihnachten. Die Häuser sind geschmückt mit Lichterketten und Kerzen stehen am Eingang, deshalb nennt man es auch das Lichterfest. Begonnen  hat es gestern. Zu Tihar werden verschiedene Tiere geehrt. Gestern … Happy Tihar weiterlesen

Werbeanzeigen

Was für ein Tag

Und erst was für eine Nacht. Es ist fast Mitternacht und an Schlaf ist nicht zu denken. Heute ist Laxsmi Puja, jene Göttin die für den Wohlstand zuständig ist, wird heute im 5 tägigen Tihar fest verehrt. Einer meiner liebsten Tage in Nepal. Den ganzen Tag schon merkt man eine eigenartige, aber schöne Stimmung auf … Was für ein Tag weiterlesen

Feierlaune

Trotz aller Widrigkeiten, die einfach kein Ende nehmen, lassen sich die Nepalesen ihr Tihar Fest nicht versauen. Tihar geht 5 Tage und begann gestern, damit das die Krähen geehrt wurden. Tihar ist mein Lieblingsfest hier. Erinnert es doch etwas an Weihnachten. Überall leuchten Kerzen und bunte Lichter, darum hat es auch den anderen Namen Lichtfest. … Feierlaune weiterlesen

Tag der Tränen Teil 2

Gestern gab es den ersten Teil einer Newar Hochzeit in Kathmandu und heute geht es weiter. Es folgten verschiedene Rituale, die ich leider nicht alle erklären kann. Diese Zeremonie ist so umfanmgreich das kaum einer weiss was kommt, oder welches Ritual man wann und wie machen soll. Dafür ist der Prister da. Der ständig erklärt … Tag der Tränen Teil 2 weiterlesen

Tag der Tränen Teil 1

Sajanas Hochzeitstag war angebrochen. Für sie sollte heute ein besonderer Tag sein, für mich jedoch auch. Es begann mit viel Regen, Platzregen. 11 Uhr sollte ich bei Sajanas Familie sein. Es hatte so stark geregnet das ich keine Chance hatte auch nur ansatzweise zur Ringroad zu kommen und mir ein Taxi zu nehmen. Der Himmel … Tag der Tränen Teil 1 weiterlesen

Komm herein und bring Glück und Wohlstand

Gestern war einer der zwei wichtigsten Tage an Tihar. Gestern war Laxsmi Puja.(Naja eher letzte Woche, denn ich bin nicht dazu gekommen weiter zu schreiben 😉 ) Morgens noch wurde die Kuh geehrt. Während meiner Zeit in Nepal sah ich allerdings keine mit Lametta ( Blumendekor) behangenen Kuh herum laufen 🙂 Laxsmi, die Gute, ist die Göttin die Glück … Komm herein und bring Glück und Wohlstand weiterlesen