Das Pech geht weiter

Wie ich gestern schrieb, hatten unsere Gäste nun endlich ihr Gepäck und ich mein deutsches Brot ;). Am nächsten Morgen sollte es, nach zwei Umbuchungen, endlich nach Lukla gehen. Die berge der Everest Region warteten. Für den ersten, eigentlichen Flug, hatten wir Dank Shrimans guter Verbindungen den ersten Flug des Tages bekommen. Die sind gefragt, … Das Pech geht weiter weiterlesen

Werbeanzeigen